Ausflüge und Urlaub in den Niederlanden

Facebook Twitter
Willkommen auf den Seiten der Stadt Alkmaar

Information über Alkmaar

Alkmaar ist eine wunderschöne Stadt, die für Jung und Alt einiges zu bieten hat! Mit den charakteristischen Grachten und historischen Häusern ist Alkmaar besonders malerisch. Die Stadt hat viele alte Traditionen und gilt als die Käsestadt. In Alkmaar können Sie herrliche Spaziergänge unternehmen, schön bummeln gehen und in einem der zahlreichen Restaurants und Cafés am Waagplein gemütlich etwas essen und trinken. Doch Alkmaar lädt auch abends zum Ausgehen ein. Alkmaar ist das Ausgehzentrum der Region und daher ist hier immer etwas los!

Die Lage und Umgebung Alkmaars

Alkmaar liegt in Nordholland und ist mit dem Auto gut zu erreichen. Es gibt zwei Bahnhöfe, von denen einer unmittelbar am Rande des Stadtkerns liegt. Von dort aus sind Sie zu Fuß in zehn Minuten im Zentrum. Alkmaar befindet sich in der Nähe von Bergen aan Zee. Hier können Sie am Strand frische Luft schnappen oder bei schönem Wetter in einem der gemütlichen Strandlokale herrlich entspannen. Bei Fietspoint Stoop am Bahnhof können Sie Fahrräder mieten.

Was Sie in Alkmaar alles unternehmen können…

Den weltberühmten Käsemarkt in Alkmaar dürfen Sie sich keinesfalls entgehen lassen. Bereits seit vier Jahrhunderten wird auf dem Waagplein auf traditionelle Weise um den Käse gefeilscht und schließlich per Handschlag verkauft. Die Käseträger sind an ihrer typischen weißen Kleidung mit Strohhut gut zu erkennen. Dieser Käsemarkt zieht jährlich mehr als 100.000 Besucher an. Und dazu muss man wissen, dass die Bewohner Alkmaars auch „Kaaskoppen“ (Käseköpfe) genannt werden.

Für Kinder gibt es einen Kinderkäsemarkt. Dabei werden die Kinder von einem Stadtführer geführt, der tolle Sachen mit ihnen unternimmt. Der Kinderkäsemarkt findet nur im Juli und August immer freitags statt.
Den Käsemarkt können Sie von April bis September jeden Freitagmorgen (ab 10.00 Uhr) besuchen.

Denkmäler

Alkmaar hat gut 400 Denkmäler zu bieten, wie zum Beispiel die Waage (De Waag), das Rathaus (Stadhuis) und die Große St.-Laurens-Kirche (Grote St. Laurenskerk). Um die allerschönsten Seiten Alkmaars kennen zu lernen, unternehmen Sie einfach den Stadtspaziergang der Freebee Map. Diesen finden Sie in der Broschüre, die Sie über den SMS-Service auf dieser Site bestellen können. Damit können Sie sich sicher sein, in Alkmaar auch wirklich alles gesehen zu haben.

Kunst und Kultur

Alkmaar braucht sich in Sachen Kunst und Kultur nicht zu verstecken, denn auch für einen Museumsbesuch sind Sie in Alkmaar an der richtigen Adresse. Die bekanntesten Museen sind:

Beatles Museum; entdecken Sie alles über die berühmteste Popband der 70er-Jahre.
Hollands Kaasmuseum; hier erfahren Sie alles über Molkereiprodukte.
Nationaal Biermuseum: De Boom; dieses Museum befindet sich in einer ehemaligen Brauerei aus dem 17. Jahrhundert mit einem gemütlichen Café, in dem unzählige besondere Biere ausgeschenkt werden.
Nederlands Kachelmuseum; hier sind allerlei Öfen aus der Zeit von 1900 bis heute zu besichtigen.
Stedelijk Museum; hier erfahren Sie alles über die Geschichte Alkmaars und der Umgebung.

Shoppen in Alkmaar

Im alten Zentrum von Alkmaar können Sie sich in zahlreichen verschiedenen und originellen Läden in aller Ruhe umsehen.

Die Langestraat ist die größte Einkaufsstraße Alkmaars, aber vergessen Sie auf keinen Fall, auch durch die kleineren Einkaufsstraßen zu bummeln! Die Achterstraat ist eine schöne Straße, in der Sie nach Herzenslust herumstöbern können. In der Fnidsen finden Sie Kunstgalerien, Einrichtungsgeschäfte und Läden, die ursprüngliches Kunsthandwerk anbieten. Hübsche, detailreiche Fassaden verleihen den verschiedenen Geschäften eine besonders luxuriöse Ausstrahlung.

Die Einkaufsstraße Ritsevoort liegt am Rande des Zentrums in der Nähe des Parkhauses De Singel. Hier finden Sie allerlei Geschäfte von Mode über Einrichtung bis zu Friseuren und Blumenläden. Im überdachten Einkaufszentrum Noorder Arcade sind die größeren Geschäfte mit einem breiten Sortiment an Spielzeug, Hifi-Geräten, Bekleidung und Sportartikeln vertreten. 

Essen und Trinken in Alkmaar

In Alkmaar laden zahllose Restaurants zu einem leckeren Lunch, einem herrlichen Dinner oder einem gemütlichen Drink ein. Auf der Einkaufsstraße Ritsevoort lässt es sich nicht nur herrlich bummeln, sondern hier können Sie auch in vielen Cafés und Restaurants eine Kaffeepause genießen. Auch auf dem Waagplein ist ein ausgezeichnetes Gastronomieangebot zu finden. Im Sommer können Sie hier das pulsierende Leben in den Straßencafés genießen.

Ausgehen in Alkmaar

Auch abends ist in Alkmaar jede Menge los. Es gibt die unterschiedlichsten Kneipen und Cafés, in denen Sie einen gelungenen Abend verbringen können. Die meisten befinden sich am Waagplein. Einige Grachten weiter in der Verdronkenoord erwartet Sie noch mehr Spaß – hier können Sie bis in den frühen Morgen feiern.
In Alkmaar werden zahlreiche Veranstaltungen organisiert, wie zum Beispiel „Culinair Plaza“, das „Jazz & Muziekweekend“ und „Alkmaars Ontzet“. Filme, Konzerte oder Theatervorstellungen können Sie im Minerva Bioscoop, Filmhuis, Theater Provadja, Theater de Vest oder (Pop)podium Victorie genießen.
 

Anfahrt

Planen Sie Ihrem Weg mit dem Google® Maps Planer (Sie werden auf der Website von Google® Maps umgeleitet werden)

Von
Auf

Das Wetter