Ausflüge und Urlaub in den Niederlanden

Facebook Twitter
Willkommen auf den Seiten der Stadt Egmond

Information über Egmond

Ist es mal wieder Zeit für einen Erholungstag oder einen Tag voller Aktivitäten am Strand? In Egmond werden Sie sich wohl fühlen! Egmond besteht aus drei Dörfern mit einer jahrhundertealten Geschichte, nämlich Egmond Binnen, Egmond aan den Hoef und dem betriebsamen Badeort Egmond aan Zee, die alle zur Gemeinde Bergen gehören. Egmond ist ein äußerst beliebtes Touristenziel, der Strand nahe Egmond aan Zee zieht jährliche viele Besucher an. Es werden zahlreiche Freizeitaktivitäten angeboten, wie z. B. Mountainbiking, Kajak fahren, Wander- und Radtouren. Im Sommer werden viele Aktivitäten organisiert. In Egmond Binnen leben noch heute Benediktinermönche.

Die Lage und die Umgebung Egmonds

Egmond liegt in der Provinz Nordholland, mitten im „Kennemerland“, einem wunderschönen Naturgebiet mit herrlichen Dünen, einem breiten Strand und ausgedehnten Wäldern. Südlich von Egmond aan Zee befindet sich das nordholländische Dünenreservat, das sich bis Wijk aan Zee erstreckt.
Im Frühjahr kann man dort die herrlich-bunte Blüte der Blumenzwiebelfelder bewundern. Egmond und Umgebung bieten eine Vielzahl touristischer Attraktionen: Meer, herrliche Strände, schöne weiße Dünen und ausgedehnte Wälder, in denen Sie eine fantastische Zeit verbringen werden.

Was man in Egmond unternehmen kann

Egmond ist ein sehr bekannter Badeort und äußerst beliebt bei Strandurlaubern.
Die Landschaft rund um Egmond kann man ausgezeichnet mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkunden, für Reiter sind in den Kennemer Dünen kilometerlange Reitwege angelegt.
In Egmond Binnen leben noch heute Benediktinermönche, die neben der Führung des Klosters auch eine Kerzenmanufaktur betreiben. Hier kann man den Mönchen bei der Kerzenherstellung und beim Töpfern zuschauen.

In Egmond aan de Hoef befindet sich die Ruine des Schlosses von Lamoral von Egmond, das im Achtzigjährigen Krieg geschleift wurde. Wenn Sie Egmond von seiner schönsten Seite sehen wollen, machen Sie doch die Stadtrundführung von Freebee Map. Diese steht in der Broschüre, die Sie über einen auf dieser Website befindlichen Link zu einem SMS Dienstleister bestellen können.

Sehenswürdigkeiten und Denkmäler

Am Boulevard von Egmond aan Zee steht der 1841 errichtete, auffallend weiße Leuchtturm Jan van Speijk mit seinem Bronzelöwen. Die Niederländisch-reformierte Kirche aus dem Jahre 1746 ist die älteste der drei Egmonds, dieses Nationaldenkmal wurde hoch und trocken auf dem Dünensand erbaut, weit weg vom Meer.

Kunst und Kultur

Auf dem Gebiet der Kunst und der Kultur hat Egmond einiges zu bieten. Es gibt verschiedene Museen:

Das Museum van Egmond ist eines der ältesten Gebäude in Egmond. Im Innern finden Sie Interessantes zur Geschichte der drei Egmonds und darüber, wie die Menschen früher lebten. Auch eine Vitrine mit Schiffsmodellen kann man betrachten. In der „Fischerkammer“ kann man eine Bettstatt, einen Kanonenofen und Bewohner in traditioneller Tracht sehen. Im Bootshäuschen „Schuitenschuur“ liegt das alte Seerettungsboot, das Prunkstück des Museums. Auch für Kinder ist ein Besuch im Museum interessant und lehrreich.  
Das Schifffahrtsmuseum „Prins Hendrik de Zeevaarder“ ist ein ehemaliges Heim für ausgediente Seeleute. Hier findet man maritime Gemälde, Schiffsmodelle, Antiquitäten und Kuriositäten.

Shoppen in Egmond

Im betriebsamen Egmond können Sie nach Herzenslust in verschiedensten, ausgefallenen Geschäften stöbern. Der Stadtkern von Egmond ist geprägt durch eine abwechslungsreiche Mischung aus Einkaufsvierteln und Gastronomie. Hier hat jedes Lokal seinen ganz eigenen Charakter. Besucher finden ein umfangreiches Angebot an Läden vor, die sich mit großer Vielfalt und Abwechslung präsentieren.

Essen und Trinken in Egmond

Egmond ist der ideale Ort für einen Mittagsimbiss, ein geselliges Kaffeestündchen oder ein exklusives Diner. Am Strand bieten die Strandpavillons alle möglichen Arten von kulinarischen Genüssen an und im Stadtkern von Egmond findet man zahlreiche Restaurants, Cafés oder Straßencafés. Hier können Sie sich abends nach einer Wanderung, einer Fahrradtour oder einem langen Tag am Strand auf die genussvollste Weise erholen.

Ausgehen in Egmond

Auch die Nachtstunden halten in Egmond Vergnügungen bereit. Wer in Egmond gesellig mit Freunden um die Häuser ziehen möchte, ist hier am rechten Ort. Es gibt diverse Kneipen, Cafés und sogar eine Diskothek.

Veranstaltungen in Egmond

Bekannte Sportveranstaltungen sind der Halbmarathon von Egmond und die Mountainbike-Rundfahrt „Egmond-Pier-Egmond“, die jährlich tausende von Besuchern anlocken.

Aktuelle Termine finden Sie im Veranstaltungskalender von Freebee Map.

Anfahrt

Planen Sie Ihrem Weg mit dem Google® Maps Planer (Sie werden auf der Website von Google® Maps umgeleitet werden)

Von
Auf

Das Wetter